SCHRAMM KG zieht auf neues Firmengelände

16.05.2016

Umzüge sind gewöhnlich mit Stress verbunden. Dieser Umzug stand für pure Vorfreude. Seit dem 1. April ist die SCHRAMM KG in der Albert-Einstein-Straße 20 in Landau in der Pfalz zu Hause. Der nächste Schritt einer beachtlichen Entwicklung des jungen Unternehmens.

Auf 38.000 Quadratmetern erstreckt sich das neue Firmengelände. Herzstück ist das Lager. 9.000 Quadratmeter groß. Mehrstöckig. „Aus einer Vision ist hier Wirklichkeit geworden“, sagte Alexander Schramm, persönlich haftender Gesellschafter der SCHRAMM KG, bei der Eröffnungsfeier Ende April vor rund 400 Gästen.

Großhandeln und dabei stets die Umwelt im Blick haben – das ist die Leitlinie der SCHRAMM KG. Im Jahr 2012 mit drei Mitarbeitern gegründet, startete das Großhandelsunternehmen für Gebäude- und Umwelttechnik eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte. In der Region verwurzelt sowie als Partnerhaus der bundesweit tätigen G.U.T.-GRUPPE bestens vernetzt und äußerst flexibel entwickelte sich die SCHRAMM KG zu einem der größten Arbeitgeber in Landau. 31 Mitarbeiter und acht Auszubildende bieten ihren Kunden vom Fachhandwerk nun einen umfassenden Service.

Alexander Schramm: „Bei allem Wachstum sind wir unseren Standards treu geblieben. Fair, flexibel und verbindlich gestalten wir die Zukunft. Stets als starker Partner für unsere Kunden vom Fachhandwerk und unsere Lieferanten. Als erfolgreiches und wachsendes Unternehmen ist die SCHRAMM KG zudem ein attraktiver Arbeitgeber für Fachkräfte und Auszubildende. Grundlage bleibt für uns der ,grüne’ Gedanke. Umwelt- und Klimaschutz sind Themen der Zukunft. In diesem Bereich stark zu sein, ist die Basis des Erfolgs.“

Ein echter Hingucker ist auch die nagelneue ELEMENTS-Ausstellung. Auf 650 Quadratmetern sorgt das Team aus Fachhandwerker und Badverkäufer für den einfachsten Weg zum neuen Bad. Alexander Schramm: „Bereits wenige Tage nach dem Start lässt sich sagen: ELEMENTS begeistert Landau.“

AnhangGröße
PDF icon schrammkg_umzug_pm.pdf226.57 KB

Presse Bilder