Start in eine G.U.T.e Zukunft

Sekundäre Reiter

03.08.2017

Schule beendet, das Abschlusszeugnis in der Hand. Und was nun? Für viele Schulabsolventen lautet dieses Jahr die Antwort: eine Ausbildung bei der G.U.T.-GRUPPE. Als Großhändler für Gebäude und Umwelttechnik setzen wir auf Nachwuchsförderung und bilden zur Zeit etwa 250 junge Menschen in unseren Partnerhäusern aus.

Die neuen Azubis der AUGUST BRÖTJE HANDEL KG

Die G.U.T.-Gruppe bietet attraktive berufliche Perspektiven in einer Zukunftsbranche und übernimmt damit große Verantwortung für die regionale Wirtschaft. Dabei nehmen sich die Azubi-Verantwortlichen während der Ausbildung viel Zeit, um die Stärken jedes einzelnen Nachwuchs-Mitarbeiters gezielt zu fördern. Mit Erfolg. Mehr als 90 Prozent der Auszubildenden werden übernommen. Ihnen stehen damit vielfältige Karrieremöglichkeiten offen. Vom Azubi zum Chef – auch das ist in der G.U.T.-Gruppe möglich. 

 Jetzt beginnen für den Unternehmensnachwuchs zunächst spannende und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre. Inklusive des berühmten Blicks über den Tellerrand – etwa durch Werksfahrten zu Herstellern oder durch Praktika bei Kunden aus dem Handwerk. Vor allem aber bietet das Unternehmen die Chance, von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Das ist es, was junge Menschen begeistert. Eine G.U.T.e Sache!