ELEMENTS Badplaner-App geht an den Start

01.07.2020

ELEMENTS hebt die Badplanung auf das nächste Level. Mit der neuen Badplaner-App, exklusiv und kostenfrei fürs Fachhandwerk, und der Anbindung an die elements a-Cloud. In der kann der Fachhandwerker den bewährten 3D-Badplaner nun über seine mobilen Endgeräte verwenden und profitiert dabei von vielen nützlichen Funktionen. Durch die Anbindung an die elements a-Cloud, können erstellte Planungen gezogen, modifiziert und wieder hochgeladen werden.

Über das Optionsmenü der App ist die Anmeldung zur Cloud möglich. Benötigt werden dafür die bereits vorhandenen Zugangsdaten des Fachhandwerkers. Unabhängig vom Cloud-Zugang lassen sich an dieser Stelle auch sämtliche Katalogdaten für die Planung bei Bedarf herunterladen. Nach der elements a-Anmeldung kann auch ein weiteres neues Service-Feature genutzt werden: So lassen sich Laseraufmaßgeräte mit Bluetooth-Funktion mit der App verbinden und komfortabel nutzen. Diese merkt sich das zuletzt verbundene Gerät. Bei einem erneuten Start der App ist die Verbindung mit dem Laseraufmaßgerät direkt über das Bluetooth-Symbol möglich.
Vorteil: Mit dem Laseraufmaßgerät lassen sich alle Eingabefelder, die einen numerischen Wert erwarten, mit dem Wert einer Lasermessung befüllen – die manuelle Eingabe über die Tastatur des Betriebssystems ist nicht mehr erforderlich.