Auszeichnung für Bienen-Partner der G.U.T.-GRUPPE

Sekundäre Reiter

15.10.2019

Vor mehr als zwei Jahren stießen – im Rahmen des bundesweiten Umweltprojekts – die ersten Bienenvölker zur G.U.T.-GRUPPE. Mittlerweile sind es über zwei Millionen fleißige Tierchen, die auf den Firmengeländen der einzelnen Partnerhäuser ein neues Zuhause gefunden haben. Möglich gemacht wurde diese einzigartige Aktion durch die Zusammenarbeit mit Bee-Rent. Denn das Bremer Unternehmen verleiht nicht nur Bienenstöcke, sondern steht auch jederzeit unterstützend mit Rat und Tat zur Seite. Nun wurde Bee-Rent von der KfW-Bank mit dem Sonderpreis für „Social Entrepreneurship“ ausgezeichnet.

Preis für soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein

Bereits seit 1998 prämiert die KfW-Bank Gründer verschiedener Branchen, die eine einzigartige Idee verfolgen. Bewertet werden dabei Innovationsgrad sowie Kreativität des Geschäftsmodells – mit besonderem Augenmerk auf die soziale Verantwortung sowie das Umweltbewusstsein. Und so hat sich die aus Politik- und Wirtschaftsvertretern bestehende Jury in diesem Jahr für Bee-Rent entschieden.

Glückwünsche von Peter Altmaier

Überreicht wird die Auszeichnung am 17. Oktober 2019 in Berlin. Anwesend sein werden dort 250 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und den Medien. Auch Peter Altmaier – Bundesminister für Wirtschaft und Energie – wird die Gewinner persönlich beglückwünschen.
Eine Zusammenfassung der Preisverleihung wir am 19. Oktober 2019 um 8.30 Uhr bei ntv zu sehen sein.