Azubis besuchen GROHE: Werksfahrt der G.U.T. WESCO Rhein Main KG

Sekundäre Reiter

13.12.2017

Weil die Ausbildung junger Leute für die G.U.T.-GRUPPE eine Herzensangelegenheit ist, dürfen sich die Azubis über regelmäßige Events und Zusatzveranstaltungen freuen. Und so ging es auch für die acht Auszubildenden der G.U.T. WESCO Rhein Main KG in Begleitung ihres Leiters Daniel Schöffler am 24. Oktobers ins GROHE Technology Center nach Hemer.

 

Lehrreiche Produktschulung und gemeinsames Kochen

Bei GROHE wurde die Gruppe direkt in Empfang genommen. Nach kurzer Firmenvorstellung und einer Führung durch das Unternehmen, folgte ein gemeinsames Mittagessen. Nachtmittags stand eine GROHE-Produktschulung auf dem Programm.

Danach wurden die Auszubildenden zu ihrem Hotel nach Iserlohn gebracht. Kurze Zeit später ging es aber gleich schon weiter. Für den Abend war ein Coaching in einer Kochschule geplant. Unter Anleitung zauberte die Gruppe ein köstliches Abendessen und nahm sicherlich den ein oder anderen Tipp mit nach Hause. Zurück im Hotel endete der Abend in entspannter Atmosphäre.

Ein spannender Abschluss

Am nächsten Morgen ging es dann wieder zu GROHE, um die Armaturenproduktion zu besichtigen. Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Mittagessen im GROHE Betriebsrestaurant, ehe die Gruppe am frühen Nachmittag wieder den Heimweg antrat.

Zwei spannende Tage, die nicht nur der Horizont der Azubis erweitert haben, sondern auch als schönes, gemeinschaftliches Erlebnis in Erinnerung bleiben werden.