Honigernte in den G.U.T.-Häusern

20.07.2018

Honigernte bei der G.U.T.Bereits ein Jahr ist es mittlerweile her, dass die G.U.T.-GRUPPE mit ihrem bundesweiten Projekt "Biene G.U.T. – alles G.U.T" ein außergewöhnliches Zeichen setzte. Begleitet von Kamerateams und Presse wurde die Aktion damals in Bremen gestartet. Inzwischen sind die mehr als 40 Bienenvölker in den einzelnen Partnerhäusern eingetroffen.

Aus dem Bienenstock direkt in den Mund

Nun hat die mehrwöchige Erntezeit begonnen. Selbstverständlich kommen hierfür erfahrene Imker in die G.U.T.-Häuser. Bei der FELDTMANN GEBÄUDETECHNIK KG fand die Ernte unter den gespannten Blicken der Mitarbeiter statt. Eine Kostprobe gab es natürlich auch. So verteilte der Imker direkt ein paar frische "Kauwaben" an seine Zuschauer.

Nach wie vor ein Erfolgsprojekt

Die Bienenaktion der G.U.T.-GRUPPE ist nach wie vor ein Erfolgsprojekt. Um dem akuten Bienensterben entgegenzuwirken wurden letztes Jahr insgesamt über zwei Millionen Bienen an die Partnerhäuser überreicht, die seitdem fleißig Honig sammeln. Wie immer eine sehr G.U.T.e Idee!