Planungsunterlage für Dachbegrünung und Regenwassermanagement

12.06.2019

Kreativ fürs Dach, gut für die Umwelt: Die Firma Optigrün hat ihre Planungsunterlage für intensive und extensive Dachbegrünungen jetzt mit neuen Informationen und einem frischeren, übersichtlicherem Design herausgebracht. Auf 172 Seiten (bisher 108) finden Leser zusätzlich Systemaufbauten, Systemergänzungen und Fachinformationen.

Fto

Foto: OPTIGRÜN

Begrünung von Dächern gewinnt zunehmend an Bedeutung und erfreut sich großer Beliebtheit. Die Optigrün-Planungsunterlage bietet  Lösungen für fast alle Anwendungsfälle bei extensiv und intensiv begrünten Dächern. Die Bandbreite reicht von preisgünstigen oder leichtgewichtigen Gründachaufbauten wie Spardach oder Leichtdach über ökologisch anspruchsvolle Begrünungen wie Naturdach mit Biodiversitätsbausteinen bis zu vielseitigen Retentionsdächern mit intensiver Dachbegrünung.

In der Systemübersicht erhalten Leser einen schnellen Eindruck der unterschiedlichen Kriterien wie z. B.: Ökologische Wertigkeit, Systemhöhe, Wasserrückhalt, Kosten und Vegetationsform. Darauf folgt eine detaillierte Beschreibung der Systemaufbauten, die neben technischen Daten auch Referenzbilder, Zeichnungen, Produkte sowie Hinweise zu Verwehsicherheit, Pflege und Vegetation enthält.

Neben einem Auszug aus dem Sortiment bietet die Planungsunterlage zusätzlich Informationen zu verschiedenen Fachthemen wie z. B. Windsog, Statik, Brandschutz und Vegetation.