„Regional. Digital. G.U.T.“

23.09.2020

„Regional. Digital. G.U.T.“: Unter diesem Leitsatz bietet die G.U.T.-GRUPPE mit einem Konzept die Antwort auf das veränderte Verbraucherverhalten. Regional und digital: Das sind die zentralen Stärken, die das Fachhandwerk in Zukunft auszeichnen und seinen Erfolg sichern. Der Endverbraucher, der zunehmend im Internet unterwegs ist, greift damit auf Ihre informativen und interaktiven Angebote im Netz zurück und profitiert zugleich vom analogen Service  des Fachhandwerks vor Ort. Diese Verbindung bietet sonst keiner – schon gar nicht die bekannten Online-Giganten. Die G.U.T.-GRUPPE schafft das digitale Fundament, damit sich das Fachhandwerk künftig noch kundenorientierter und professioneller online positionieren und betrieblich handeln kann.

Die DigitalBox als Kern des Konzepts
Unser digitaler Werkzeugkasten ist Kern des Digital-Konzepts. Die Experten aus unserem Digitalisierungs-Team haben viele digitale Werkzeuge geprüft, Markt und Angebot unter die Lupe genommen, mit vielen Fachhandwerkern über Bedürfnisse und Herausforderungen gesprochen und nicht zuletzt sie von diesen auf Herz und Nieren testen lassen. Die besten und passendsten Tools fanden und finden den Weg in die exklusiv fürs Fachhandwerk zusammengestellte DigitalBox, sind dort über Schnittstellen miteinander verbunden und bieten damit zusätzliche Mehrwerte gegenüber bisherigen Insellösungen. Im Video erfahren Sie, wie das Fachhandwerk von den Werkzeugen der DigitalBox profitiert.

G.U.T.e Unterstützung durch unsere DigitalCoaches
Ihr Fachhandwerks-Betrieb macht sich gerade auf den Weg in die Digitalisierung oder plant den nächsten Schritt? Perfekt. Ausgebildete DigitalCoaches aus den G.U.T.-Partnerhäusern unterstützen unsere Kunden dabei. Kompetent und praxisorientiert. Sie wissen genau, an welchen Stellen im jeweiligen Fachhandwerksbetrieb Tools und Anwendungen sinnvoll und erfolgreich sind. 

 

mehr erfahren