WOHLFAHRT & WESCO KG empfängt summende Kollegen

08.11.2017

Mit ihrer diesjährigen Umweltaktion „Biene G.U.T. – alles G.U.T.“ sorgte die G.U.T.-GRUPPE bereits im Sommer für mächtig Furore. Zahlreiche Kamerateams, Radiosender und überregionale Presse waren dabei, als bei der Kick-Off-Veranstaltung in Bremen-Hemelingen über 40 Bienenvölker an die Großhandelsgruppe feierlich überreicht wurden. „Bee-Rent“, ein Bremer Unternehmen, begleitete das Projekt von Beginn an.

 

Bienenvolk für eine G.U.T.e Sache

Nun durfte auch die WOHLFAHRT & WESCO KG in Hagen ihr Bienenvolk in Empfang nehmen. Die Freude über die rund 50.000 neuen Kollegen war bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immens groß. Denn das Bienenprojekt ist definitiv eine G.U.T.e Sache. Und das nicht nur wegen des firmeneigenen Honigs.

Im Kampf gegen das Bienensterben

Allein in Deutschland schrumpfte die Zahl der Bienenvölker in den letzten dreißig Jahren von 1,1 Millionen auf etwa 700.000 Völker. Ein Trend, der sehr besorgniserregend erscheint, da mehr als 2.000 unserer heimischen Nutz- und Wildpflanzenarten größtenteils auf die Bestäubungsleistung der fleißigen Tierchen angewiesen sind.

Somit ist die bundesweite Bienenaktion der G.U.T.-GRUPPE ein wichtiger Schritt in Richtung Erhalt einer unverzichtbaren Tierart. Und auch in Hagen wird man das Summen von Honigbienen nun häufiger hören.