"Tag der Biene"

31.08.2018

Die Bienen-Tour der G.U.T.-GRUPPE begeistert Klein und Groß. Am 28. August standen bei der W+S LORENZ KG in Hannover die fleißigen Tierchen im Fokus. Es war ein besonderer "Tag der Bienen", den das Unternehmen zusammen mit HEWI auf die Beine stellte.

Planer, Architekten, Stadtplaner und Fachhandwerker waren zu einer besonderen Mischung aus Information und Wissen rund um das barrierefreie Bad und die Bedeutung der Biene eingeladen. Der Besuch einer Kindergruppe aus der benachbarten Kindertagesstätte Vahrenheide rundete das Programm ab.

Thorsten Kranz von der Firma Bee-Rent war als Experte vor Ort und bot den Gruppen einen spannnden Einblick in das Bienenvolk. Die Besucher stellten viele Fragen und zeigten damit deutlich, welche wichtige neben Technik und Produkt das Thema Umwelt für die G.U.T spielt.

Als die Profis nach einem Honig-Brunch mit dem "Bäder für Generationen"-Seminar starteten, kamen auch die Kinder zur Ihrem Recht und durften einiges über die Bienen und iIhr Leben erfahren.
Ausgestattet mit großen Papiertüten, bestückt mit Bienenmalbuch, Honigglas und diversen Leckereien, ging es anschließend zurück zum Kinderhort. Das Fazit der Veranstaltung: ausgesprochen positiv.

Positiv ist auch, dass das Bienen-Projekt der G.U.T.-GRUPPE weiterhin bundesweit für Schlagzeilen sorgt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Nürtingen hat das Thema in seinen aktuellen Newsletter aufgenommen und berichtet darin über das Engagement der BIRK KG zum Schutz der Bienen. Ganz nach dem Motto: "Biene G.U.T. – alles G.U.T.!"