Biene G.U.T., alles G.U.T.!

15.08.2017

In Kürze 50.000 neue Mitarbeiter(innen) bei der PETER SPIES KG !!!

 

Die G.U.T.-GRUPPE redet nicht nur über Umweltschutz, sie lebt ihn – und setzt ein in dieser Dimension außergewöhnliches Zeichen: Die bundesweit mehr als 40 Partnerhäuser, und dabei natürlich auch die PETER SPIES KG, siedeln mit kompetenter Unterstützung des Unternehmens „Bee-Rent“ ein eigenes Bienenvolk auf ihrem Firmengelände an.

Ein echtes Arbeitstier: Die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Biene.
Bienen sind viel mehr als die kleinen Honighelden für unser Frühstücksbrot. Die mehr als 2.000 heimischen Nutz- und Wildpflanzenarten sind zu über 80 % auf die Bestäubungsleistung der fleißigen Tiere angewiesen. Entsprechend besorgniserregend erscheint die hohe Sterberate der Tiere. Allein in Deutschland schrumpfte die Zahl der Bienenvölker seit 1990 von rund 1,1 Millionen um 30 % auf etwa 700.000 Völker. Es besteht also Handlungsbedarf.

Ein Bienenvolk besteht aus 50.000 bis 60.000 Tieren. Das Sammelgebiet eines Bienenvolkes erstreckt sich auf annähernd 50 Quadratkilometer. Das entspricht etwa dem Innenstadtgebiet von Köln. Rund 80 Prozent der 2.000 – 3.000 heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf die Honigbienen als Bestäuber angewiesen.

Für 500 Gramm Honig müssen Arbeitsbienen rund 40.000 Mal ausfliegen und dabei eine Flugstrecke von 120.000 Kilometern zurücklegen. Für 1 Glas Honig werden rund 12.000.000 Blüten bestäubt.

 

PDFs