Karrierestart für fünf Azubis bei der PETER SPIES KG

07.08.2018

Das Großhandels-Unternehmen in Wetzlar bietet jungen Menschen besondere Chancen in einer Zukunftsbranche  Übernahmequote von mehr als 90 Prozent

Wetzlar, 01. August 2018 – Die Schule beendet und unzählige Möglichkeiten vor Augen. Doch was tun?
Vor dieser Frage stehen jedes Jahr unzählige junge Menschen. Fast 45 Prozent eines Altersjahrgangs drängen inzwischen an die Universitäten. Und eine Ausbildung? Die bietet mehr als eine Alternative. Dort warten spannende Herausforderungen und echte Karrierechancen. Das gilt insbesondere für die fünf neuen Azubis der PETER SPIES KG in Wetzlar. Hier erwartet sie eine starke Branche, zukunftsorientierte Produkte und besondere Perspektiven als Kauffrau oder Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Seit Anfang August verstärken fünf Auszubildende das Team.

Nachwuchsförderung steht bei der PETER SPIES KG hoch im Kurs. Als Großhändler für Gebäude- und Umwelttechnik und als Mitglied der bundesweit vertretenen G.U.T.-Gruppe stärkt das Unternehmen die regionale Wirtschaft.

Insgesamt bildet die PETER SPIES KG derzeit acht Azubis aus. Die Azubi-Verantwortlichen nehmen sich dabei viel Zeit, um die Stärken jedes einzelnen Nachwuchs-Mitarbeiters gezielt zu fördern. Mit Erfolg. Mehr als 90 Prozent der Auszubildenden werden übernommen. Ihnen stehen damit vielfältige Karrieremöglichkeiten offen.

Jetzt beginnen für den Unternehmensnachwuchs zunächst spannende und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre. Die PETER SPIES KG sorgt für den berühmten Blick über den Tellerrand – etwa durch Werksfahrten zu Herstellern oder durch Praktika beim Fachhandwerk. Vor allem aber bietet das Unternehmen die Chance, von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Aufgaben, die begeistern.

Übrigens: Das Bewerbungsverfahren für das Jahr 2019 startet im 3. Quartal 2018. Nähere Infos auf unserer Homepage.