Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Folge 1

    „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“, sagen Pascal und Dennis Glittenberg – und machen damit deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung aus ihrer Sicht für das Fachhandwerk ist. Die beiden Fachhandwerker („Glittenberg Bäder & Wärme“) aus Wuppertal nutzen Tools aus der DigitalBox, dem intelligenten Werkzeugkasten der G.U.T.-GRUPPE. Im Interview schildern sie, was sich seitdem in der Außendarstellung und bei den Arbeitsabläufen für sie verändert hat.

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 2

    Mit der HeizungsBox sammeln und bearbeiten die Profis aus dem Fachhandwerk alle Heizungsprojekte gebündelt auf einer digitalen Plattform – so auch der Betrieb Klute e.K. aus Haan. In unserer Videoserie spricht Inhaber und Geschäftsführer Michael Siepen über die Vorteile des digitalen Werkzeugkastens in der Praxis. Mehr über die DigitalBox: https://www.gut-gruppe.de/de/digital-box

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 3

    Danny Hark, Geschäftsführer des SHK-Meisterbetriebs HEISSKALT aus Langenfeld, spricht in unserer Videoserie darüber, welche Tools aus der DigitalBox er und seine Mitarbeiter*Innen in der Praxis nutzen und welche Vorteile eine eigene Webseite mit sich bringt.

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 4

    Für Philipp Hendricks, Geschäftsführer der Stockmanns GmbH aus Krefeld, ist die DigitalBox wertvoller Bestandteil im Arbeitsalltag. Welche Bedeutung Digitalisierung für den Betrieb hat und wie aufwändig die Umstellung auf die Tools aus dem digitalen Baukasten war, das verrät er in unserem Videointerview.

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 5

    Für den Lübecker Handwerksbetrieb Klempau und Sohn GmbH plant Kevin Jung moderne Bäder – und nutzt hierfür Tools wie den 3D-Badplaner oder den Budgetkalkulator. Auch für Geschäftsführer Marcel Klempau ist klar: Zentrale Betriebsabläufe zu digitalisieren war die absolut richtige Entscheidung. In unserer Interviewserie sprechen die beiden Profis über anfängliche Vorbehalte und den Nutzen der intelligenten Tools aus der DigitalBox.

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 6

    Wie können Abläufe im Fachhandwerksbetrieb möglichst einfach und effizient laufen? Welche Möglichkeiten bieten sich im Bereich der Heizungsberatung? Werkzeuge aus der #DigitalBox wie Craftnote helfen an ganz verschiedenen Stellen, um in Zeiten voller Auftragsbücher im Fachhandwerk wichtige Freiräume zu schaffen. In der neuen Folge unserer Videoserie erzählt Fachhandwerks-Unternehmer Michael Kotyza, wie er seine Betriebsprozesse für die Zukunft aufgestellt hat.

  • Die DigitalBox: Stimmen aus dem Fachhandwerk – Teil 7

    Schluss mit Papierbergen und langer Unterlagensuche im Betrieb. Digitale Tools unterstützen den Weg zum papierlosen Büro. In der neuen Folge unserer Videoserie erzählt Fachhandwerks-Unternehmer Frank Pohl, Inhaber des Betriebs Pohl Sanitär Heizung und Klimatechnik aus Korntal-Münchingen bei Stuttgart, wie er sich auf den Weg in Richtung effizienterer Abläufe gemacht hat, was und mit welchen Tools der Betrieb bereits digital bearbeitet und welche Vorteile das papierlose Büro ganz konkret bietet.